schule

Philosophie

Unsere Yoga-Schule hat sich zum Ziel gesetzt, das vielfältige Potential eines Jahrtausende altes Systems für den heutigen Menschen verständlich und anwendbar zu machen.
Praktische Erfahrungen zeigen, dass Yoga mit seinem ganzheitlichen System der Gesundheitserhaltung dient, indem es auf körperlicher, mentaler und geistiger Ebene wirkt.

Die Praxis von Yoga beinhaltet:

Körperhaltung
wirken systematisch auf den ganzen Körper. Muskeln und Bänder werden gedehnt; Wirbelsäule und Gelenke bleiben beweglich; der Kreislauf wird aktiviert und der Stoffwechsel angeregt. Indem Sie die Aufmerksamkeit nach Innen lenken, kräftigen und regenerieren Sie den ganzen Organismus.

Atemübungen
beleben den Körper und beruhigen den Geist.
Sie erleben Ihre natürliche Atmung, beobachten den Atem und lernen ihn lenken und rhythmisieren. Sie erreichen dadurch mehr Körperbewusstsein.

Entspannung
löst körperliche und geistige Anspannungen.
Der ganze Körper kommt zur Ruhe. Dadurch erfahren Sie eine positive Wirkung auf Ihr Nervensystem. Sie werden sensibler auf Körpergeschehnisse. Sie entwickeln Selbstvertrauen und Lebensfreude.

Meditation
klärt Ihre Gedanken und sammelt Ihren Geist.
Sie lernen sich für einen Moment vom Alltag zu lösen. Meditation schenkt Ihnen wachsende Klarheit und Konzentration.