Drehungen

Datum: 19. September 2020
Zeit: 09:00 - 11:00

Drehungen (Rotationen) im Yoga helfen, die Wirbelsäule beweglich zu halten und lassen die Muskulatur des Brustkorbs elastischer werden. Sie bewegen die inneren Organe und werden als reinigende Haltungen angesehen. Alle Bauchorgane werden durch den Vorgang der Drehung massiert und durchblutet. Zudem lockern Drehhaltungen die Wirbelsäulenmuskeln. Die Wirbelsäule kann sich unter diesen Haltungen langsam wieder ausrichten. Durch Drehübungen können wir viel dazu beitragen, dass wir innerlich ruhig und gelassen werden. Erlebe, wie Du Dich fühlst, wenn du dich deinem Herz und Leben öffnest.

Kursleitung: Andrea Riediger

Anmelden

CHF 40.00