Luna Yoga

Datum: 20. September 2019
Zeit: 18:30 - 20:00

Luna Yoga ist eine lustvolle und heilsame Körperkunst, die Anfang der 1980er-Jahre von Adelheid Ohlig entwickelt wurde und traditionelles Hatha Yoga, wiederentdecktes Frauenheilwissen und moderne körpertherapeutische Forschungsergebnisse miteinander verbindet.Luna Yoga besteht aus einer bunten Vielfalt an sanften Spürübungen, kraftvollen Dehnübungen, Luna Yoga Tänzen und tiefer Entspannung. Die Freude und der Genuss an der Bewegung des eigenen Körpers steht beim Luna Yoga im Mittelpunkt. So werden die Selbstheilungskräfte auf eine verspielte, freudige Art ins Fliessen gebracht. Lebendigkeit und Kraft im Becken, Lebenslust und Kreativität entstehen. Durch die besondere Aufmerksamkeit auf das Becken wird das Kraftzentrum der Frau gestärkt und Fruchtbarkeit aller Art gefördert. Im Luna Yoga gehen wir den Weg nach Innen, nehmen Wünsche und Bedürfnisse wahr, kommen in Einklang mit uns selber und entdecken unseren ureigenen Rhythmus. Die eigenen Grenzen wahrzunehmen und zu achten ist mir beim Üben wichtig; der Körper hat seine eigene Intelligenz und Weisheit. Dem zu lauschen lade ich ein. Alles darf so sein, wie es gerade ist.

Anmelden

CHF 30.00